Warenkorb (0) |  0.00 €
Bezeichnung Menge Summe
Es befinden sich derzeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Bruttopreis inkl. Mwst.  0.00 €
zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands  3.99 €
Gesamtpreis inkl. Mwst.  3.99 €
Canon
Originale und kompatible
Canon Patronen
2 Jahre Garantie auf alle
Tinten & Toner
Experten-Beratung unter:
Tel. 09132 - 4220
Garantiert die beste Wahl
Über 700.000 zufriedene
Kunden seit 1993
Große Produktvielfalt
Made in Germany
Schnelle und zuverlässige
Lieferung mit DHL
Tinte & Toner Finder
In 2 Schritten zu Ihren passenden Pixma Druckerpatronen:
 Canon
1.
Pixma
2.
Druckermodell wählen
Unsere Kassenschlager für Pixma:
 Canon Chip Resetter für Druckerpatronen Canon CLI-521 und PGI-520BK, Sudhaus Resetter
Canon Chip Resetter für Druckerpatr...
 14.90 €
Details
 500ml Nachfülltinte für Canon Pixma Patronen CLI-521 und PGI-520BK
500ml Nachfülltinte für Canon Pixma...
 23.90 €
Details
 5 XL tintenalarm Druckerpatronen kompatibel zu Canon CLI-551 und PGI-550PGBK
5 XL tintenalarm Druckerpatronen ko...
 28.90 €
Details
 5 Druckerpatronen mit Auto-Reset-Chips für Canon Pixma Patronen CLI-521 und PGI-520BK
5 Druckerpatronen mit Auto-Reset-Ch...
 34.90 €
Details
 500ml Nachfülltinte inkl. Druckerpatronen mit Auto Reset Chips für Canon Pixma Patronen CLI-521 und PGI-520BK
500ml Nachfülltinte inkl. Druckerpa...
 57.90 €
Details
 Sudhaus Chip REdSETTER für Canon CLI-8 / PGI-5BK Druckerpatronen (Batterieversion)
Sudhaus Chip REdSETTER für Canon CL...
 12.90 €
Details

Canon Pixma Druckerpatronen, Tinte und Tintenpatronen

In unserem Online Shop finden Sie seit über 10 Jahren eine große Auswahl an passendem Druckerzubehör für die beliebten Canon Pixma Drucker. Neben den original Druckerpatronen bieten wir auch hochwertige Alternativpatronen. Unsere hochwertige und günstigen Alternativpatronen werden in Deutschland umweltschonend hergestellt und haben eine identisch hohe Qualität, die sie vom teuren Original gewohnt sind. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten der Canon Patronen vor und weisen auf die Vor- und Nachteile hin.

 

Canon Tintenpatronen von tintenalarm.de

Neben den Originalpatronen bieten wir auch tintenalarm.de-Patronen an

 

 

Canon Druckerpatronen mit Einwegdruckkopf

Canon Druckerpatrone mit DruckkopfBei einigen Druckern ist der Druckkopf in der Tintenpatrone integriert. Dieses System wird vor allem bei günstigen Druckern und für Wenigdrucker angewendet. Durch diese Methode wird der Druckkopf bei jedem Tintenpatronenwechsel mit entsorgt. Das ist natürlich nicht umweltbewusst, hat aber für den Druckerhersteller einen entscheidenden Vorteil: Der Druckkopf ist durch Patente der Druckerhersteller geschützt und kann deshalb nicht von Fremdherstellern nachgebaut werden. Somit besteht die einzige Möglichkeit für Fremdanbieter darin, die leeren original Patronen zu sammeln, von der alten Tinte zu reinigen und danach mit Nachfülltinte wiederzubefüllen. Dieses Sammeln-und-Refill-Verfahren ist dementsprechend teurer, als eine original Tintenpatrone nachzubauen. Durch dieses aufwändige Verfahren ist die Preisersparnis bei Refill Druckerpatronen oft nicht so hoch, wie bei nachgebauten kompatiblen Druckerpatronen.

Sehr ärgerlich ist vor allem der Umgang mit den Druckkopf integrierten Canon Farbpatronen. Eine Farbpatrone ist mit allen drei Farben befüllt: Cyan, magenta und gelb. Ist eine dieser Tinten leer, muss die gesamte Druckkopfpatrone ausgetauscht werden. Dabei ist es völlig egal, ob sich in den anderen Farbkammern noch Canon Tinte befindet! Schon alleine deshalb sollte man solche Kombipatronen meiden und sich immer für Drucker mit Einzelpatronen entscheiden. 

Oft hilft beim Druckerkauf folgende Regel: Umso billiger der Drucker, umso höher fallen die Druckkosten aus. Man sollte sich also immer vor dem Druckerkauf informieren, wie hoch die Kosten für original Canon Druckerpatronen, Druckertinte oder Refill Toner sind.

 


Canon Einzel-Patrone (Single Ink Cartridge) für Permanentdruckköpfe

Canon Single Ink DruckerpatroneViele aktuelle Canon Tintenstrahldrucker verwenden getrennte Druckköpfe und Tintentanks. Die verbauten Druckköpfe bleiben auch beim Patronenwechsel im Tintenstrahldrucker und halten meist ein ganzes Druckerleben. Die einzelnen Canon Druckerpatronen sind in den unterschiedlichen Grundfarben aufgeteilt. Bei den üblichen Heim- und Office-Druckern verwendet man drei Farbige und ein oder zwei Schwarzpatronen. Die Farbpatronen sind mit cyan, gelb und magenta farbener Canon Tinte befüllt. Bei einigen Fotodruckern gibt es zusätzlich noch das etwas hellere Fotocyan und Fotomagenta, damit wird eine noch genauere Abstufung der Farbtöne erreicht. Die Canon Schwarzpatronen bestehen oft aus einer Patrone mit pigmentierter Tinte für den Textdruck, und einer Fotoschwarz-Patrone mit Dye-based Tinte für den Fotodruck. Diese Einzelpatronen-Systeme sind sehr zu empfehlen. Der Kunde wechselt nur die Canon Druckerpatronen, die auch wirklich leer ist. Eine Einzelpatrone besteht meist aus einer Vorratskammer für die Tinte und einer Kammer die mit einem Schwamm versehen ist. Dieser Schwamm saugt sich mit der Tinte aus der Vorratskammer voll und gibt die Tinte somit gleichmäßig und kontrolliert über den Tintenauslaß an den Druckkopf im Drucker weiter. Der Schwamm hat die Aufgabe die Tinte zurückzuhalten und somit am unkontrolliertem Auslaufen zu hindern.

 

 

Canon Tintenpatronen mit Chips

Canon Single Ink Druckerpatronen mit ChipSeit geraumer Zeit verwenden die meisten Druckerhersteller Chips, die auf jeder Patrone befestigt sind. Bei Tonerkartuschen ist das schon länger so. Dieser Chip kommuniziert mit dem Drucker und gibt somit (die angeblich so) wichtigen Daten - wie Füllstand und Farbe - an die Druckerelektronik weiter. Ohne diesen Chip verweigert der Drucker seine Arbeit und zeigt eine Fehlermeldung an.
In Wirklichkeit haben diese Chips jedoch nur eine Aufgabe: Den Alternativherstellern das Nachbauen kompatibler Canon Patronen und Chips zu erschweren. Diese Chips senden extrem verschlüsselte Signale an den Drucker. Bis dieser Code von Fremndanbietern entschlüsselt ist und der Chip nachgebaut werden kann, vergehen oft einige Monate bis Jahre. In dieser Zeit ist der Druckerbesitzer gezwungen die teuren original Patronen des Druckerherstellers zu benutzen bzw. nach zu kaufen. In dieser Zeit verdienen sich die Druckerhersteller eine goldene Nase und lassen sich aus diesem Grund auch immer neue und kompliziertere Wege für Barrieren gegen Alternativanbieter einfallen. Was würden Sie sagen, wenn Mercedes Ihnen vorschreiben würde, dass Sie nur noch Mercedes Benzin tanken dürfen? Hier finden Sie weitere Informationen über Druckerpatronen mit Chips.



Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unseren Druckerpatronen Blog. Dort berichten wir regelmäßig über Canon Druckerpatronen, Tintenpatronen und Tinte für Canon Pixma Drucker. Hier finden Sie eine Anleitung zum Canon Druckerpatronen nachfüllen.

 

Weiterführende Blogbeiträge über Canon:

E-Mail Kontakt Regelmäßige Gewinnspiele auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Facebook Blog - Druckerpatronen & Toner
Versandkosten
Versandkosten ab 3,99 ¤, Deutschlandweit
Versandkostenfrei ab 89,90 ¤ Bestellwert
Lieferung mit DHL, auch an Packstationen
Zahlungsarten