Warenkorb (0) |  0.00 €
Bezeichnung Menge Summe
Es befinden sich derzeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Bruttopreis inkl. Mwst.  0.00 €
zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands  0.00 €
Gesamtpreis inkl. Mwst.  0.00 €
 
Kodak
Entdecken Sie unsere tollen Angebote und schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Jetzt Drucker auswählen und von unseren Vorteilen profitieren!
Garantiert die beste Wahl
Über 500.000 zufriedene
Kunden seit 1993
Große Produktvielfalt
„Made in Germany“
Schnelle und zuverlässige
Lieferung mit DHL
In 2 Schritten zu Ihren passenden Kodak Druckerpatronen:
 Kodak
1.
2.
Druckermodell wählen
Unsere Kassenschlager für Kodak:
 2 Feinstaubfilter Clean Office, filtert Feinstaub aus Laserdruckern, Fax und Kopierern
2 Feinstaubfilter Clean Office, fil...
 15.90 €
Details
 Druckerpatrone HP 45 schwarz ersetzt 51645AE, Refill
Druckerpatrone HP 45 schwarz ersetz...
 7.90 €
Details
 Druckerpatrone color kompatibel zu HP 23, C1823DE
Druckerpatrone color kompatibel zu ...
 12.90 €
Details
 Druckerpatrone ersetzt Kodak No 10 color 1967082
Druckerpatrone ersetzt Kodak No 10 ...
 9.90 €
Details
 Druckerpatrone ersetzt Kodak No 10 schwarz 8955916
Druckerpatrone ersetzt Kodak No 10 ...
 5.90 €
Details
 Tintenatrone von Jettec schwarz ersetzt Lexmark Nr 70, 12A1970, ML70
Tintenatrone von Jettec schwarz ers...
 16.90 €
Details
Oder wählen Sie aus unseren Top-Kategorien:
Kodak ESP PatronenKodak EasyShare PatronenKodak Hero Patronen
Hier finden Sie alle anderen Druckerzubehör für Kodak Geräte.

Kodak druckerpatronen tintenpatronen

Über Kodak und deren Druckerpatronen und Tintenpatronen

Das Unternehmen Kodak, oder vollständig Eastman Kodak Company wurde im Jahr 1892 gegründet und hat seinen rechtlichen Hauptsitz in Rochester im Bundesstaat New York im Nordwesten der USA. Zu Beginn der Unternehmensgeschichte konzentrierte sich Kodak auf die Herstellung von Rollfilmen und produzierte ab dem Jahr 1988 auch Fotoapparate. Zu den ersten weltweit bekannten Versionen gehörten die Modelle Instamatic und Brownie. Bereits im Jahr 1921 expandierte Kodak nach Deutschland. Allerdings wurde das Joint Venture Chemische Werke Odin GmbH im Zuge des II. Weltkriegs aufgelöst. Die ersten großen Markterfolge konnte Kodak in der Nachkriegszeit mit den Pocket-Filmen und den Instamatic-Filmen feiern. 1987 präsentierte Kodak die erste digitale Spiegelreflexkamera der Welt und zwei Jahre später folgte mit dem Modell Kodak XL 7700 Digital Continuous Printer der erste digitale Drucker für Fotos. Die Kodak Eastmen Comapny beschäftigte nach den Umstrukturierungen im Rahmen einer Insolvenz im Jahr 2013 noch rund 8.800 Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Umsatz von rund 2,3 Milliarden US-Dollar. Druckerzubehör wie das Kodak-Fotopapier wird mittlerweile von der Kodak alaris Limited mit Sitz in London hergestellt. Die Konstellation kam zustande, nachdem der Verkauf dieses Geschäftsbereichs an den Konkurrenten Brother scheiterte.


Die Drucktechnik der Kodak Eastman Company

Tintenpatronen für KodakDass sich Kodak auf Drucker für den Fotodruck spezialisiert hat, muss sicher nicht extra betont werden. Kodak konzentriert sich vorwiegend auf Modelle, dessen Druckwerk mit Tintenpatronen beschickt wird. Aber Kodak bietet auch Drucker an, die mit dem Thermosublimationsverfahren arbeiten. Dafür werden Kodak-Wachsstifte als Verbrauchsmaterial benötigt. Der Vorteil dieses Druckverfahrens liegt in einer enormen Farbsättigung und Farbtiefe. Ein kleiner Nachteil muss jedoch mit niedrigen Druckgeschwindigkeiten in Kauf genommen werden. Auch sind diese Fotodrucker sehr teuer, was ein Blick auf das Modell Kodak 6850 beweist. Für private Nutzer bietet Kodak solide Multifunktionsgeräte an. Sie sind als Baureihe Kodak EasyShare zu bekommen und beinhalten je nach Modell auch eine Faxfunktion.


Die Besonderheiten der Druckerpatronen von Kodak

Günstige Kodak TintenpatronenBei den Druckerpatronen für einige Baureihen von Kodak wird der Nutzer ordentlich zur Kasse gebeten. Ein Beispiel dafür sind die Tintenpatronen für die Kodak Science PS 1000 Series, bei denen ein getrennter Wechsel der Tanks für die einzelnen Farben leider nicht möglich ist. Wer damit preiswerte Ausdrucke erstellen möchte, dem bleibt nichts Anderes übrig, als sich billige Druckerpatronen von anderen Herstellern zu kaufen. Wie bieten unseren inzwischen mehr als einer halben Million Kunden für diese Modellreihe beispielsweise günstige Druckerpatronen aus der europäischen Herstellung an, die im Vergleich zu den Kodak-Patronen weniger als ein Drittel der Druckkosten pro Seite verursachen.

Für die neuen Modelle der Serie Kodak EasyShare gibt es als Original wenigstens die schwarze Tintenpatrone in zwei Reichweiten. Aber leider sind auch hier die drei anderen benötigten Farben der Druckertinte in einem Gehäuse vereinigt. Wer für diese Multifunktionsgeräte alternative Tintenpatronen in unserem Onlineshop für Druckerzubehör kauft, wird bei den Druckkosten mit einer Einsparung von rund einem Drittel gegenüber den Kodak-Patronen belohnt.

Bei anderen Modellreihen verwendet Kodak die Tintenpatronen von Drittherstellern. Das ist beim Kodak Personal Picture Maker 100 und 120 der Fall, wo Druckerpatronen von Lexmark zum Einsatz kommen. Lexmark gilt zutreffen als sehr teuer beim Verbrauchsmaterial. Mehr als sieben Cent müssen dadurch selbst pro Blatt bei einem s/w-Ausdruck aufgewendet werden. Für diese Modellreihen bieten wir günstige Tintenpatronen an. Dabei handelt es sich um Refill Tintenpatronen, zu denen Sie gemeinsam vom Hersteller und von uns interessante Garantien bekommen. Auch müssen Sie sich bei diesen Alternativpatronen keine Sorgen um eventuelle Minderungen der Druckqualität oder gar Einschränkungen der Druckergarantie machen. Beides tritt bei unseren Patronen nicht auf.


Toner für die Laserdrucker aus dem Hause Kodak

Zeitweise hat Kodak auch Laserdrucker hergestellt. Ein Beispiel ist das Modell Kodak Ektaprint 20. Hier ist es mittlerweile fast unmöglich, noch Originaltoner von Kodak zu bekommen. Als Toner bieten wir dafür Kartuschen von Canon an, mit denen Sie die gleiche Qualität der Ausdrucke wie mit dem Kodak-Toner erzielen und noch dazu jede Menge Geld sparen können. Auch auf diese alternativen Toner bekommen Sie von uns gute Produktgarantien. Den kostengünstigen und umweltfreundlichen – weil aus dem Recycling stammenden – Refill Toner und Rebuilt Toner gibt es zu dieser Modellreihe von Kodak leider nicht.


Unsere fünf meistgesuchten Kodak-Drucker:


Unser Service rund um das Druckerzubehör für Kodak-Technik

Kodak Druckerzubehör

Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop nicht nur die Tintenpatronen und Tonerpatronen für Drucker und Multifunktionsgeräte von Kodak an. Im Shop unseres Familienunternehmens können Sie auch hochwertiges Fotopapier bestellen. Wir liefern sehr kurzfristig und Sie haben bei uns die Wahl aus mehreren Bezahlvarianten. Die bestellte Ware kommt in einem umweltfreundlichen, weil recycelbaren, Versandkarton zu Ihnen. Die Versandkosten in unserem Shop sind überschaubar. Sollte es Grund zu Beanstandungen geben, brauchen Sie einfach nur die Toner oder Tintenpatronen mit einer Kopie der Rechnung und einem Hinweis auf die Ursache der Reklamation an uns zu schicken, um dann wahlweise eine Ersatzlieferung oder eine Gutschrift des Kaufpreises zu bekommen.

Druckwerksschäden sind von unserem alternativen Druckerzubehör für Modelle von Kodak bisher nicht bekannt geworden. Sind Sie der erste Kunde, bei dem der sehr unwahrscheinliche Fall eines Schadens am Druckwerk durch unser Zubehör für Kodak-Drucker auftreten sollte, bekommen Sie selbstverständlich Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche gegen den jeweiligen Hersteller.

Die Mitarbeiter unserer Kundenhotline beraten Sie rund um unsere Produkte für Drucker und Multifunktionsgeräte von Kodak. Außerdem bieten wir Ihnen interessante Informationen in einem shopeigenen Blog sowie in einem Newsletter, aus dem Sie beispielsweise auch erfahren, ab wann es preisgünstige und zugleich hochwertige alternative Toner und Tintenpatronen zu den einzelnen Modellen von Kodak gibt.