Warenkorb (0) |  0.00 €
Bezeichnung Menge Summe
Es befinden sich derzeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Bruttopreis inkl. Mwst.  0.00 €
zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands  0.00 €
Gesamtpreis inkl. Mwst.  0.00 €
 
Konica Minolta
Entdecken Sie unsere tollen Angebote und schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Jetzt Drucker auswählen und von unseren Vorteilen profitieren!
Garantiert die beste Wahl
Über 500.000 zufriedene
Kunden seit 1993
Große Produktvielfalt
„Made in Germany“
Schnelle und zuverlässige
Lieferung mit DHL
In 2 Schritten zu Ihren passenden Konica Minolta Druckerpatronen:
 Konica Minolta
1.
2.
Druckermodell wählen
Unsere Kassenschlager für Konica Minolta:
 2 Feinstaubfilter Clean Office, filtert Feinstaub aus Laserdruckern, Fax und Kopierern
2 Feinstaubfilter Clean Office, fil...
 15.90 €
Details
 4 Toner ersetzt Konica Minolta 1710589-004, 1710589-005, 1710589-006, 1710589-007
4 Toner ersetzt Konica Minolta 1710...
 177.90 €
Details
 Toner ersetzt Konica Minolta 4518812, 1710567002
Toner ersetzt Konica Minolta 451881...
 38.90 €
Details
 Toner ersetzt HP C3909A und Canon EP-W
Toner ersetzt HP C3909A und Canon E...
 54.90 €
Details
 Toner ersetzt Konica Minolta 4152-603 und Epson C13S050010
Toner ersetzt Konica Minolta 4152-6...
 28.90 €
Details
 Toner ersetzt Lexmark 69G8256 und Konica Minolta 1710433-001
Toner ersetzt Lexmark 69G8256 und K...
 27.90 €
Details
Oder wählen Sie aus unseren Top-Kategorien:
Konica Minolta Magicolor TonerKonica Minolta 1600 F TonerKonica Minolta Bizhub TonerKonica Minolta Bizhub C Toner
Hier finden Sie alle anderen Druckerzubehör für Konica Minolta Geräte.
Konica Minolta Toner

Konica Minolta Toner – Was ist zum Hersteller wissenswert?

 
Eigentlich ist der Name Konica Minolta vor allem im Bereich der Fotografie sehr bekannt geworden. Bereits im Jahr 1873 begann die Rokusaburo Sugiura mit dem Angebot von Produkten rund um die Fotografie. Dieses Unternehmen darf heute mit zu den historischen Vorläufern des Unternehmens gezählt werden. Später entstanden Partnerschaften mit Hasselblad, mit Leitz und mit Sony. Da ein Hauptgeschäftszweig aller drei Unternehmen die Fotografie ist, muss man sich nicht wundern, dass bis heute die Konica Minolta Drucker und auch die Konica Minolta Toner und Druckerpatronen von den professionellen Fotografen und den Hobbyfotografen gern gekauft werden. Seit dem Jahr 2006 konzentriert sich Konica Minolta selbst nur noch auf den Fotodruck und hat das Geschäft mit der Fototechnik aufgegeben.
 

Die Einsatzmöglichkeiten der Konica Minolta Toner

Die aktuellen Konica Minolta Toner können nicht nur in reinen Laserdruckern verwendet werden. Aus dem Hause Konica Minolta gibt es auch eine ganze Reihe interessanter Multifunktionsgeräte. Außerdem stehen Kopierer zur Auswahl, bei denen die Ausdrucke ebenfalls mit dem Konica Minolta Toner in der bestmöglichen Qualität erstellt werden können. Sie werden in Deutschland von der Konica Minolta Business Solutions vertrieben. Wissen sollte man auch, dass man zu den LINIUM-Geräten ebenfalls Konica Minolta Toner benötigt. Dabei handelt es sich um die Marke, unter deren Namen der Vertragshändler Veenmann die Kopierer, Multifunktionsgeräte und Drucker von Konica Minolta vertreibt.
 
Toner für Konica Minolta
Unser Rebuilt-Toner für Konica Minolta Magicolor 4650DN


Die bizhub-Serie – Das Flaggschiff von Konica Minolta

Die Vorzeigegeräte von Konica Minolta sind die Farblaserdrucker der bizhub-Reihe. Sie sind voll und ganz auf den professionellen Anwender zugeschnitten. Ein Beispiel ist der Konica Minolta bizuhub C754, der stolze sechzig Seiten pro Minute im US-Letter-Format bedrucken kann. In s/w sind sogar bis zu 75 Ausdrucke pro Minute möglich. Als durchschnittliche monatliche Druckleistung werden für dieses Modell knappe 280.000 Seiten angegeben. Damit eignet sich dieser Fotodrucker vor allem für Fotografen, die direkt vor Ort bei Großveranstaltungen Erinnerungsfotos an die Gäste verkaufen möchten.
 

Der Konica Minolta Toner für die bizhub-Reihe

Dass man bei einer derart gigantischen Druckleistung wie beim bizhub C754 natürlich auch Konica Minolta Toner mit einer großen Reichweite benötigt, ist eine Selbstverständlichkeit. Weltweit sind zu diesem auf den Fotodruck spezialisierten Gerät mehr als ein Dutzend verschiedene Konica Minolta Toner auf dem Markt. Die Reichweite der schwarzen Entwicklereinheit kann beispielsweise bis zu 1,2 Millionen Ausdrucke durchhalten. Die farbigen Konica Minolta Toner für diesen bizhub-Drucker sind mit Reichweiten von 31.500 und der schwarze Konica Minolta Toner mit einer Kapazität von mehr als 47.000 Ausdrucken zu bekommen. Angesichts dieser Reichweiten fällt dann selbst der Preis für den originalen Konica Minolta Toner im Vergleich zu den Tonerkosten für andere Farblaserdrucker eher gering aus.
 

Die Alternativen zum originalen Konica Minolta Toner

Konica Minolta Toner ChipWenn ein Drucker neu auf dem Markt ist, dann sucht man zuerst einmal vergeblich alternative billige Druckerpatronen wie Refill Toner und Rebuilt Toner. Die Hersteller der kompatiblen Produkte müssen zuerst einmal testen, wie sie die originalen Konica Minolta Toner nachbauen können, ohne dabei mit dem Patenrecht in Konflikt zu kommen. Dabei muss auch der Chip der originalen Toner zuerst einmal erfolgreich entschlüsselt werden. Und solche Entwicklungen benötigen immer etwas Zeit. Außerdem müssen die Eigenentwicklungen umfangreiche Tests durchlaufen, bevor sie in unserem Tonershop angeboten werden. Schließlich müssen die Hersteller für ihre Produkte gerade in Deutschland auch eine gesetzliche Gewährleistung übernehmen. Sie gilt nicht nur in Bezug auf die Funktionalität der nachgebauten Konica Minolta Toner, sondern auch für den Fall, dass sie einen Schaden am Druckwerk anrichten sollten.
 

Konica Minolta Toner gibt es auch in umweltfreundlichen Varianten

Konica Minolta Rebuilt TonerBeim Refill Toner und beim Rebuilt Toner für Konica Minolta ist die Sachlage etwas anders. Für beide Arten von Toner muss zuerst einmal eine lohnenswerte Menge an Leergut (leere Tonerkartuschen) da sein. Für Refill Toner werden benutzte Kartuschen für Konica Minolta Drucker, Multifunktionsgeräte und Kopierer gründlich gereinigt und neu mit Tonerpulver befüllt, bevor sie nach einem abschließenden Test das Werk des Aufbereiters verlassen.
 
Zwischen die Reinigung und Befüllung schiebt sich beim Rebuilt Toner für Konica Minolta noch eine Demontage und Bauteileprüfung, bei der einzelne Verschleißteile ersetzt werden. Das gestaltet sich sehr zeitintensiv, da die Kartuschen eine sehr komplizierte Bauweise haben. Deshalb liegt der Preis für Rebuilt Toner auch etwas über den Kosten der Refill Toner. Doch die Zusatzinvestition ist für den Kunden lohnenswert, weil die Laufzuverlässigkeit und die Druckqualität immer dem originalen Konica Minolta Toner entspricht. Unser angebotenen Rebuilt Toner für Konica Minolta lohnen sich auch deshalb, weil er immer die Reichweite der originalen XL-Kartuschen mitbringt.
 

Bis zum Erscheinen der Rebuilt-Drum-Kits dauert es etwas länger

Viele Aufbereiter beschäftigen sich auch mit den Bildtrommeln. Ist die vom Hersteller angegebene maximale Lebensdauer erreicht, heißt das nicht, dass die Bildtrommeln gar nicht mehr funktionieren müssen. Meistens sind es genau wie bei den Kartuschen für Konica Minolta Toner nur einzelne Verschleißteile, die getauscht werden müssen. Da der Aufbau der Bildtrommeln aber wesentlich komplizierter und umfangreicher als die Konstruktion der Konica Minolta Toner ist, dauert es bis zum Erscheinen der ersten aufbereiteten Bildtrommeln auch etwas länger als beim Toner. Außerdem haben sie von Haus aus eine deutlich längere Reichweite als die Konica Minolta Toner, so dass die wirtschaftlich sinnvollen Leergutmengen aus gewerblichen Sammelsystemen deshalb auch erheblich später als bei den Tonerpatronen erreicht werden.
 

Verschiedene Konica Minolta Toner und ihre Auswirkungen auf die Garantie

Dass der Hersteller keine Probleme bei der Gerätegarantie macht, wenn ausschließlich originale Konica Minolta Toner verwendet werden, ist selbstverständlich. Das dürfte er auf Grund der gesetzlichen Regelungen auch gar nicht. Unsere angebotenen Rebuilt Toner aus deutscher Herstellung führen auch nicht zu Einschränkungen der Gerätegarantie. Das wäre auch Unsinn, weil Rebuilt Toner zum überwiegenden Teil aus originalen Bauteilen von Konica Minolta bestehen. Wenn Sie unsere wiederaufbereitete Konica Minolta Toner Cartridges kaufen, haben Sie immer eine mindestens 2 Jahre lange Garantie.
 
Diverse Hersteller aus Asien sind darum bemüht, möglichst schnell nach dem Erscheinen neuer Drucker Nachbauten der Konica Minolta Toner zum Dumpingpreis auch auf den europäischen Markt zu werfen. Die Geschwindigkeit und der niedrige Preis gehen immer zu Lasten der Qualität. Diese so genannten Newbuilt-Toner werden auch als Toner-Klone bezeichnet und sind extreme Umweltsünden. Die niedrige Materialqualität der nachgebauten Tonerkartuschen verhindert, dass sie später noch einmal aufbereitet werden können. Wer diese Billigalternativen zum originalen Konica Minolta Toner nutzt, sollte sich im Klaren sein, dass nicht nur die Hersteller und Händler, sondern im Extremfall auch die Nutzer für die meistens vorliegenden Verstöße gegen das Patentrecht mit zur Verantwortung gezogen werden können.

Unsere aktuellen Top 10 Drucker von Konica Minolta