Warenkorb (0) |  0.00 €
Bezeichnung Menge Summe
Es befinden sich derzeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Bruttopreis inkl. Mwst.  0.00 €
zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands  3.99 €
Gesamtpreis inkl. Mwst.  3.99 €
Tinte & Toner Finder

Bürobedarf Tintenroller

Pilot für Bürobedarf Tintenroller

 
 Pilot Tintenroller blau mit Radierfunktion
Lieferzeit 1-2 Werktage
 2.90 €
inkl. gesetztl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-2 Tage
Menge:
In den Warenkorb

Tintenroller – die gute Alternative zu Füllhalter und Kugelschreiber

Mit einem Füllhalter mögen viele Menschen nicht arbeiten, weil bei einem zu großen Andruck das Schriftbild auf Grund der sich spreizenden Feder unsauber wird. Beim Schreiben mit einem Bleistift oder einem Kugelschreiber ist ein Mindestmaß von Andruck notwendig, was bei längeren Schriftstücken zu einer erheblichen Belastung für die Muskulatur des Unterarms und der Hand werden kann. Dann kommt es häufig zum Krankheitsbild einer Sehnenscheidenentzündung. Das lässt sich vermeiden, indem umfangreichere handschriftliche Dokumente mit einem Tintenroller verfasst werden.

Bei einem Tintenroller ist – ähnlich wie beim Füllhalter – kein Andruck erforderlich. Zur Tintenübertragung genügt das reine Gewicht der Tintenroller. Damit entsteht ein sehr sauberes Schriftbild mit einer geringen Strichbreite. Anders als beim Schreiben mit einem Kugelschreiber lässt sich die Tinte der Tintenroller mit einem speziellen Radierer wieder vom Papier entfernen. Der Radierer ist bei einem hochwertigen Tintenroller bereits mit integriert. Außerdem verfügen gute Tintenroller über eine gummierte Griffzone, durch sich eine weitere Steigerung des Schreibkomforts erzielen lässt.

Wer umweltverträglich mit der Hand schreiben möchte, der sollte sich ausschließlich Tintenroller kaufen, bei denen die Patronen austauschbar sind. Damit werden die Schreibarbeiten auf Dauer auch deutlich preiswerter, als wenn sie mit Einweg-Tintenrollern erledigt werden.

Tintenroller eignen sich nicht nur für die Anwendung daheim oder im gewerblichen Büro. Auch in vielen Schulen sind sie als Schreibgeräte inzwischen sogar in den unteren Klassen erlaubt. Nicht jeder ABC-Schütze kann sich mit dem Füllhalter anfreunden und der Kugelschreiber ist dann eine weniger gesundheitsfreundliche Alternative.

In Anwalts- und Notarkanzleien sowie bei Behörden kommen die Tintenroller ebenfalls immer häufiger zum Einsatz. Ein Grund dafür ist, dass zu diesen komfortablen Schreibgeräten auch Patronen mit dokumentenechter Tinte verfügbar sind. Die Tinte trocknet noch zudem viel schneller als klassische Füllhaltertinte. Ähnlich wie beim Füllhalter lässt sich beim Tintenroller die Strichbreite über den Durchmesser der Schreibspitze steuern.
E-Mail Kontakt Regelmäßige Gewinnspiele auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Facebook Blog - Druckerpatronen & Toner
Versandkosten
Versandkosten ab 3,99€, Deutschlandweit
Versandkostenfrei ab 89,90€ Bestellwert
Lieferung mit DHL, auch an Packstationen
Zahlungsarten