Warenkorb (0) |  0.00 €
Bezeichnung Menge Summe
Es befinden sich derzeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Bruttopreis inkl. Mwst.  0.00 €
zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands  0.00 €
Gesamtpreis inkl. Mwst.  0.00 €
 
Kyocera
Entdecken Sie unsere tollen Angebote und schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Jetzt Drucker auswählen und von unseren Vorteilen profitieren!
Garantiert die beste Wahl
Über 500.000 zufriedene
Kunden seit 1993
Große Produktvielfalt
„Made in Germany“
Schnelle und zuverlässige
Lieferung mit DHL
Oder wählen Sie aus unseren Top-Kategorien:
Kyocera FS TonerKyocera FS-C TonerKyocera Ecosys TonerKyocera KM TonerKyocera TASKalfa TonerKyocera KM-C TonerKyocera DC Toner
Hier finden Sie alle anderen Druckerzubehör für Kyocera Geräte.
Kyocera Toner

Über Kyocera und deren Toner

Die im japanischen Kyoto ansässige Kyocera Aktiengesellschaft zählt sich zu den größten Mischkonzernen der Welt. Sie wurde im Jahr 1959 gegründet und beschäftigt mittlerweile fast 67.000 Mitarbeiter rund um den Globus. Der Jahresumsatz beläuft sich auf mehr als zehn Milliarden Euro. Wissenswert ist ebenfalls, dass die Kyocera Group inzwischen aus mehr als 200 Tochterunternehmen besteht. Mit der Kyocera Fineceramics GmbH und der Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH sind gleich zwei dieser Tochtergesellschaften in Deutschland ansässig. Zu finden sind sie in Meerbusch sowie mit Niederlassungen in Esslingen und Neuss. Das europäische Kerngeschäft von Kyocera sind einerseits Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme sowie das dazugehörige Druckerzubehör wie Toner. Andererseits engagiert sich Kyocera in Europa aber auch sehr für die Solartechnik. Eigens dafür wurde 1999 die im amerikanischen Bundesstaat Arizona ansässige Golden Genesis Company Of Scottsdale aufgekauft. Dieses Unternehmen firmiert heute unter dem Namen Kyocera Solar Inc. Zum Ausbau des Geschäfts mit Druckern und Multifunktionsgeräten wurde 2009 das deutsche Unternehmen Triumph Adler und mit ihm die Marke Utax übernommen.


Welche Drucker und Multifunktionsgeräte bietet Kyocera an?

Toner für Kyocera
Von Beginn an legte Kyocera den Schwerpunkt auf Drucker und Multifunktionsgeräte, in denen Lasertoner als Verbrauchsmaterial verarbeitet wird. Frühzeitig rückten die Businesskunden in den Mittelpunkt. So wird beispielsweise das Supermarkt-Kassensystem DEVAS fast ausschließlich mit s/w-Laserdruckern von Kyocera angeboten. Kyocera bietet Arbeitsplatzdrucker und auch netzwerkfähige Multifunktionsgeräte mit zahlreichen Ausbaumöglichkeiten. Das 2013er Highlight bei den Farbdruckern ist der Kyocera FS C8650DN, der bis zu fünfzig Farbseiten pro Minute ausgeben kann und mit einer Festplatte zum Speichern von Daten ausgestattet ist. Bei den Multifunktionsgeräten punktet vor allem die Baureihe Kyocera TASKalfa mit hohen Leistungen. Im Jahr 2013 ist das Spitzenmodell der Kyocera TASKalfa 8001i, dessen s/w-Druckwerk bis zu achtzig Seiten pro Minute schafft. Das Modell Kyocera TASKalfa 7551ci ist im Jahr 2013 mit 75 s/w-Seiten oder siebzig Farbseiten der Spitzenreiter bei den Multifunktionsgeräten mit Farbdruckwerk.


Die originalen Toner von Kyocera

Bei der Dimensionierung der originalen Tonerkartuschen von Kyocera zeigen sich die Japaner bei den neueren Modellen sowohl rücksichtsvoll gegenüber der Umwelt als auch vorbildlich in Sachen Nutzerkomfort und Druckkosten. Ein gutes Beispiel ist der s/w-Drucker Kyocera TASKalfa 8001i, für den es günstige Toner als Original mit einer Reichweite von rund 70.000 Seiten gibt. Der Preis für diese Toner ist mehr als fair. Und weil wir von tintenalarm.de unsere inzwischen rund 500.000 Kunden binnen ein oder zwei Tagen nach der Bestellung beliefern, ist auch keine Bindung finanzieller Mittel durch das Anlegen großer Tonervorräte notwendig.

Original Kyocera Toner
Original Kyocera Toner TK-170


Welches Druckerzubehör für Geräte von Kyocera sollten Sie meiden?

Alternative Toner für Laserdrucker lehnen wir nicht grundsätzlich ab. Allerdings stellen wir hohe Ansprüche, die von den asiatischen Herstellern der patentverletzenden Toner-Klonen nicht erfüllt werden. Wir nehmen grundsätzlich keine Artikel in unseren Tonershop auf, bei denen es rechtliche Risiken für den Händler und den Anwender gibt. Genau das ist bei diesen Billig-Tonern aber der Fall. Auch ist uns die damit erzielbare Druckqualität extrem zu niedrig. Hinzu kommt, dass die so genannten Asien-Klone regelmäßig den Dienst verweigern, die Umwelt sehr stark belasten, und es regelmäßig Probleme bei der Durchsetzung berechtigter Garantieansprüche gibt. Das möchten wir unseren Kunden nicht zumuten. Wir bieten deshalb nur Rebuilt Toner in Form von umweltfreundlichen Kartuschen aus dem Recycling an.


Nachfüllen der Toner bei Druckern von Kyocera – Vorsicht Garantieende!

In unserem Onlineshop könnten Sie keinen Nachfülltoner bestellen. Umweltschonend wäre das auf jeden Fall. Nur ratsam ist es nicht, weil Kyocera zu den Herstellern gehört, bei denen die Verwendung selbst nachgefüllter Kartuschen zu einem vorzeitigen Ende der Druckergarantie führt. Falsch befüllte Tonerkartuschen können auch irreparable oder zumindest sehr teure Schäden am Druckwerk anrichten. Hinzu kommt der erhebliche Zeitaufwand, der angesichts der niedrigen Seitenpreise der Originaltoner und erst recht unserer Rebuilt Toner auch wirtschaftlich nicht lukrativ ist.

Kyocera Toner Refill
Bitte nicht selber Toner nachfüllen


Rebuilt Toner und Refill Toner für Modelle von Kyocera

Wenn Sie umweltbewusst, kostengünstig und in der vom Original gewohnten Qualität mit den Druckern und Multifunktionsgeräten von Kyocera arbeiten möchten, raten wir Ihnen zu unserem Rebuilt Toner. Er hält von den Umweltvorteilen mit dem Refill Toner mit, wird aber deutlich umfangreicher aufbereitet, was ihn qualitativ hochwertiger und zuverlässiger als den Refill Toner macht. Beim Rebuilt Toner werden eventuell anfallende Verschleißteile ausgetauscht, während für Refill Toner die benutzten Originalkartuschen aus Sammelsystemen nur gereinigt und neu mit Nachfülltoner befüllt werden. In beiden Fällen wird Müll vermieden und außerdem werden durch die Wiederverwendung von intakten Bauteilen die Rohstoffressourcen geschont. Viele Kyocera Tonerkartsuchen bestehen nur aus einem reinen Tonertank. Bei diesen Kartuschentypen gibt es keine Verschleißteile. Deswegen bieten auch wir dafür hochwertige Refill-Toner mit Chip und somit funktionierender Tonerfüllstandsanzeige an.

Wir bieten Ihnen eine echte Alternative zum Kyocera Original Toner. Einzigartige Qualität "Made in Germany" zum fairen Preis!

Informationen unseres Tonerherstellers für Kyocera Laserdrucker auf einem Blick


Unser verwendetes Tonerpulver ist genauso hochwertig wie der original  Kyocera Toner. Die Lebensdauer Ihres Druckers und die Qualität der Ausdrucke wird dadurch nicht beeinträchtigt. Auch die Bildtrommel wird durch die Nutzung unseres Nachfülltoners nicht schneller verschlissen. Mit den vielfach angebotenen Billigtonern kann Ihnen das sehr schnell passieren. Deshalb sollten Sie unbedingt nur Qualitätstoner oder Original Toner nutzen. Alles andere kann für Sie sehr teuer werden, informieren Sie sich wieviel zB. eine neue Trommeleinheit kostet.



Umweltschonender Kyocera TonerKyocera Toner made in Germany


Die Herkunft und das Sparpotential unserer Alternativen zum Toner von Kyocera

Wir beziehen den Rebuilt Toner ausschließlich aus deutscher Herstellung und achten darauf, dass unsere Produzenten rechtskonform arbeiten und eine gutes Qualitätsmanagement haben. Nur so können sich die Kunden unseres Familienbetriebs darauf verlassen, dass sie bei einer Folgebestellung eine mit der Erstbestellung identische Qualität bekommen. Die Druckergebnisse der Rebuilt Toner lassen sich genau wie die darauf gewährten Produktgarantien mit den originalen Tonern von Kyocera vergleichen. Die verbrauchernahe Herstellung hat Vorteile für die Umwelt durch die Verkürzung der Transportwege und die damit mögliche Reduzierung der Abgaslast. Auch die Kosten lassen sich dadurch senken, was wiederum dazu führt, dass Sie bei der Arbeit mit Rebuilt Toner für Drucker und Multifunktionsgeräte von Kyocera je nach Modell zwischen dreißig und achtzig Prozent der Druckkosten pro Blatt sparen können.


Rebuilt Toner für Kyocera
Unser Rebuilt Toner für Kyocera TK-170


Was tun, wenn ein Toner für Drucker von Kyocera den Dienst verweigert?

Unsere Garantien können Sie sehr unbürokratisch in Anspruch nehmen. Funktioniert ein Toner nicht, dann bekommen Sie vorab einen neuen und Sie schicken den defekten einfach wieder kostenlos an uns zurück. Verwenden Sie im Interesse der Umwelt recycelbare Versandkartons, so wie wir das bei unseren Lieferungen auch tun. Bisher haben unsere Rebuilt Toner und auch  kompatible Druckerpatronen aus unserem Sortiment noch keine Druckerschäden verursacht.